Creatin-Kapseln

Creatin Kapseln oder Pulver?

Creatin Kapseln haben dieselbe Wirkung, wie Creatinpulver. Bieten aber einige Vorteile gegenüber dem Creatinpulver.

Durch die vorher dosierten Kapseln ist eine einfache Dosierung ohne Waage möglich. Auch die Mitnahme ins Fitnessstudio ist mit Hilfe einer Pillenbox deutlich einfacher. Die Kapseln sind bin in 30 Minuten im Magen vollständig verdaut, sodass die Kapseln keinen entscheidenden Nachteil zum Pulver bieten. 

Ähnlich wie beim Pulver gibt es auch viele verschiedene Kapsel Produkte. Die gängigsten Formen sich sicherlich das Creatin Monohydrat, Kre-Alkalyn und das speziell von Weider angebotene Krea-Genic.

Creatin sollte von regelmäßig Trainierenden zugeführt werden. Denn durch hartes Training kann es zu Unterversorgung von Creatin kommen. Auch der Körper selber bildet täglich Kreatin. Dieses findet in Umwandlungsprozessen in Niere, Leber und Bauchspeicheldrüse statt. Hier werden die Aminosäuren Arginin, Glycin und Methionin in Creatin umgewandelt. Der Körper selber schafft es nur ca. 1g am Tag selber zu produzieren. Der durchschnittliche Tagesbedarf an Creatin liegt aber bei ca. 3g. Also muss der Mehrbedarf durch Nahrung oder Nahrungsergänzung gedeckt werden.

Das Team vom Nutrition Shop Germany empfiehlt bei Creatin Kapselprodukten vor allem die Hersteller Olimp und Trec Nutrition. Beide Hersteller bieten ihre sehr gut dosierten Creatinprodukte zu Top preisen an. Sie überzeugen mit ihrem Preis-Leistungsverhältnis.

Artikel 1 bis 16 von 24 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 16 von 24 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2