Pre Workout mit Koffein

Pre Workout mit Koffein

 

helfen die Wachheit zu erhöhen und die Aufmerksamkeit zu verbessern. Hierbei wird das Koffein, neben dem normalen Koffein auch aus Guarana und Grünem Tee Extrakt gewonnen. Besonders wichtig ist, dass man sich an die empfohlene Tagesdosis hält und keine Produkte kombiniert.Bodybuilding Supplements sind Nahrungsergänzungsmittel, die üblicherweise von Bodybuilding-, Gewichtheber-, Mixed Martial Arts- und Leichtathletikern verwendet werden, um die fettfreie Körpermasse zu erhöhen. Die Absicht ist, Muskelmasse zu erhöhen, Körpergewicht zu erhöhen, athletische Leistung zu verbessern, und für einige Sportarten, um prozentual Körperfett gleichzeitig zu verringern, um bessere Muskeldefinition zu schaffen. Zu den am häufigsten verwendeten gehören Proteine mit hohem Proteingehalt, verzweigtkettige Aminosäuren (BCAA), Glutamin, Arginin, essentielle Fettsäuren, Kreatin, HMB [1] und Produkte zur Gewichtsreduktion. [2] Ergänzungen werden entweder als einzelne Bestandteilzubereitungen oder in Form von “Stapeln” verkauft – proprietäre Mischungen verschiedener Zusätze, die als synergistische Vorteile vermarktet werden. Während viele Bodybuilding Supplements auch von der Allgemeinheit konsumiert werden, wird die Häufigkeit der Verwendung bei Bodybuildern unterschiedlich sein. Eine Meta-Analyse kam zu dem Schluss, dass für Sportler, die an Widerstandstraining teilnehmen und Protein-Supplements im Durchschnitt über 13 Wochen konsumieren, eine Gesamtproteinzufuhr von bis zu 1,6 g / kg Körpergewicht pro Tag zu einer Steigerung der Kraft und fettfreien Masse führen würde dh Muskel, aber dass höhere Zufuhren nicht weiter beitragen würden. [3] Der Anstieg der Muskelmasse war statistisch signifikant, aber mäßig – durchschnittlich 0,3 kg für alle Versuche und 1,0-2,0 kg bei einer Proteinaufnahme von ≥ 1,6 g / kg / Tag. [3] Eine zu hohe Koffein Einnahme ist eher kontra produktiv für das Training!