Für Hardgainer

Kategorie

Für Hardgainer

Für Hardgainer

Ein Hardgainer ist ein willkürliches Etikett, das eine Person beschreibt, die Bodybuilding praktiziert, aber es ist eine Herausforderung, Muskulatur zu entwickeln, unabhängig von der Menge an Aufwand. Das Gegenteil eines Hardgainers ist ein Easygainer.

Schwierigkeiten beim Muskelaufbau sind oft mit dem ektomorphen Somatotyp assoziiert, andere häufige Gründe sind aber auch Mangel an richtiger Ernährung, angemessene körperliche Aktivität oder zu wenig Erholungszeit für die gestressten Muskeln um ihren vorherigen Zustand wiederzuerlangen und dann größer zu werden (Übertraining) .

Für den wahren Hardgainer liegt das Problem tiefer unter den oben genannten erforderlichen Elementen des Muskelzuwachses. Dies sind typischerweise Krankheiten, die die Muskeln und / oder die Proteinsynthese beeinflussen, oder es könnte eine genetische Störung geben, die die Proteinsynthese behindert und / oder die maximale Menge an Muskeln limitiert, die der Körper für eine relativ kleine Menge halten kann ]

Muskeldystrophie ist eine Gruppe von Erbkrankheiten, die durch Schwäche und das Verschwinden von Muskelgewebe gekennzeichnet sind, mit oder ohne den Abbau von Nervengewebe.

Einige Stoffwechselerkrankungen beeinflussen die normalen Stoffwechselvorgänge im Körper:

Saurer Maltase-Mangel
Carnitin-Mangel
Carnitin Palmitoyltransferase II-Mangel
Debrancher Enzymmangel
Lactat-Dehydrogenase-Mangel
Mitochondriale Myopathie
Myoadenylat-Deaminase-Mangel
Glykogenspeicherkrankheit Typ V
Phosphofruktokinase-Mangel
Phosphoglyceratkinase-Mangel

Das MSTN-Gen spielt auch eine große Rolle in der Muskelentwicklung. Es enthält Anweisungen zur Herstellung eines Proteins namens Myostatin. Diese Protein-Transforming Growth Factor Beta (TGFβ) -Superfamilie ist eine Gruppe von Proteinen, die dabei helfen, das Wachstum und die Entwicklung von Geweben im Körper zu kontrollieren. Dieses Protein hemmt das Muskelwachstum und verhindert, dass Muskeln zu groß werden. Eine erhöhte Menge an Myostatin zeigt einen Mangel an Muskelentwicklung und eine Zunahme von Fett; auf der anderen Seite, kleinere als normale Mengen von Myostatin stark erhöhen die natürliche Muskelmasse, Kraft und Fett zu reduzieren. Es gibt keine bekannten Gesundheitsprobleme im Zusammenhang mit den Myostatin-Mutationen, und die betroffenen Individuen sind intellektuell normal.

  • SRS Gluta Load 2000 g

    SRS Gluta Load 2000 g

    52,15 

    27,45  / kg

    inkl. 7 % MwSt.

    Versand innerhalb Deutschland kostenfrei