Shop
Product Details

SRS KREATIN (DUPLEX MATRIX) 500g

26,95 

Pures Kreatinpulver ohne Zusätze, monohydratarm dank 50% Zero-Formel! Reinstes, ultra-micronisiertes Creapure® und Creapure® AH in der wegweisenden Duplex Matrix. Mit 6% mehr Kreatin als in reinem Creapure®!

Beschreibung

SRS KREATIN (DUPLEX MATRIX)

SRS KREATIN (DUPLEX MATRIX)

 

Nahrungsergänzungsmittel mit hochreinem, micronisiertem Kreatin Monohydrat (Creapure®) und Kreatin Anhydrous (ebenfalls von AlzChem AG), insbesondere für Kraftsportler.

SRS KREATIN  BEST QUALITY CREATINE BLEND

Die Doppelmatrix aus den zwei überragenden deutschen Kreatinen Creapure® und Creapure® AH, zusammengeführt vom Vorreiter der monohydratfreien “Zero”-Formel1 — made in Germany! Das Ergebnis ist ein lösliches, monohydratarmes Kreatinpulver in bester pharmazeutischer Qualität.

Das ultra-micronisierte Pulver ist schnellauflösend. Das Produkt ist frei von jeglichen Zusätzen und eignet sich bestens zum Mixen individueller Trainings-Shakes. Durch die wegweisende Duplex Matrix kann es in Flüssigkeiten eingerührt werden.

Durchschnittlicher Gehalt pro 100 g pro Tagesportion* % NRV**
Physiologischer Brennwert 850 kJ / 200 kcal 42,5 kJ / 10 kcal
Fett
> davon gesättigte Fettsäuren
0 g
0 g
0 g
0 g

Kohlenhydrate
> davon Zucker
0 g
0 g
0 g
0 g

Eiweiß 0 g 0 g
Salz° 0 g 0 g
Ballaststoffe 0 g 0 g
Creatine Matrix°°
Kreatin Monohydrat 50 g 2,5 g
Kreatin (ohne Bindungen) 50 g 2,5 g

*)  Eine Tagesportion entspricht 1 Einzelportion zu 5 g.
**)  Der Prozentsatz bezieht sich auf die Referenzwerte nach LMIV.
°)  Natrium 0 g pro 100 g.
°°)  Enthält 4,7 g reinstes Kreatin pro Portion (aus Creapure® und wasserfreiem Kreatin, beides hergestellt von AlzChem AG).

Das angerichtete Getränk (5 g in 200 ml Wasser) enthält pro 100 ml 20,73 kJ (4,87 kcal). Werden andere Flüssigkeiten verwendet, ändern sich die Nähr- und Brennwerte entsprechend.

SRS KREATIN Zutaten: Kreatin Monohydrat (Creapure®), Kreatin Anhydrous.

Verzehrempfehlun:

Täglich 1 Portion à 5 g Pulver mit 200 ml Wasser:

  • An Trainingstagen ca. 30 Minuten vor dem Training.
  • An trainingsfreien Tagen morgens nach dem Aufstehen.

Tipp: Frauen können zunächst mit der Hälfte starten.

Zubereitung: Pro Portion 5 g Pulver (= 1 gestrichener Messlöffel) in 200 ml Wasser ohne Kohlensäure einrühren oder ca. 15-20 Sekunden im Shaker schütteln und sofort trinken. Kann auch mit anderen Getränken gemixt werden.

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln darf die Verzehrempfehlung nicht überschritten werden. Ein Nahrungsergänzungsmittel kann eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen. Bewahren Sie das Produkt bitte außerhalb der Reichweite kleiner Kinder auf.

CREATINE-PACKED

KREATIN in der Duplex Matrix von SRS MUSCLE enthält 6% mehr Kreatin als reines Creapure® — bei gleicher, höchstmöglicher Qualität. Durch die geänderte chemische Zusammensetzung lässt es sich von manchen Athleten gezielter nutzen als einfaches Kreatin Monohydrat. Eine Portion enthält 4,7 g reinstes Kreatin.

ULTRA-MICRONIZED FORMULA

Die ultra-micronisierte Formel beider enthaltenen Kreatine sorgt für vergleichsweise bessere Löslichkeit und damit für eine gute Aufnahmefähigkeit des hochwertigen Kreatins.

Die KREATIN Duplex Matrix von SRS MUSCLE ist für täglichen Konsum von einer Portion ausgelegt, insbesondere vor dem Training. Erhältlich geschmacksneutral als 500-Gramm-Dose (reicht für 100 Servings, also über drei Monate).

Creapure®

Creapure® – die Premiummarke für Kreatin weltweit, made in Germany.

Kreatin ist eine natürliche Substanz, die vom Körper produziert wird. Es spielt eine Schlüsselrolle beim Transport und der Speicherung von Energie in jeder Zelle. Der erwachsene menschliche Körper enthält 80 g – 130 g Kreatin. Etwa 1 – 2% dieser Menge werden jeden Tag abgebaut und aus dem Körper ausgeschieden und müssen ersetzt werden. Ein Teil davon kann in verschiedenen Organen synthetisiert werden und einige werden durch Nahrungsaufnahme bereitgestellt. Kreatin ist in relevanten Mengen nur in Fleisch und Fisch enthalten, nicht jedoch in Gemüse oder Milchprodukten.

Studien haben gezeigt, dass eine tägliche Aufnahme von 3 g Kreatin die körperliche Leistungsfähigkeit steigern kann, wenn sofortige Energieausbrüche erforderlich sind und den Körper maximal beanspruchen. Deshalb wurde diese Gesundheitsaussage auch von der EU zugelassen – etwas, was nur wenige andere Nahrungsergänzungsmittel, die für Sportzwecke verwendet werden, angeben dürfen.

Wichtig ist jedoch nicht nur, wie effektiv Kreatin ist, sondern auch wie rein es ist. AlzChem hat ein sehr sicheres Verfahren zur Herstellung eines hochreinen Produktes entwickelt. Das Unternehmen hat in Deutschland eine eigene Produktionsstätte für dieses Verfahren und speziell für die Kreatinherstellung aufgebaut. Dies sowie regelmäßige interne und externe Qualitätskontrollen sowie laufende wissenschaftliche Analysen tragen dazu bei, dass die Qualität jeder Produktionscharge optimal ist.

Das Kreatin-Monohydrat von AlzChem wird weltweit unter der Marke Creapure® an die wichtigsten Hersteller von Sporternährungspräparaten verkauft. Die Hersteller, die das Creapure®-Logo auf ihre Verpackungen legen, zeigen, dass ihr Produkt eine hochwertige Zutat vertrauenswürdiger Herkunft aus Deutschland enthält.

Laut AlzChem:

Creapure wird nach den strengsten Richtlinien der Pharma- und Lebensmittelindustrie hergestellt. Die GMP-Standards für die Herstellungspraxis gewährleisten eine qualitativ hochwertige Produktion während des gesamten Herstellungsprozesses. Um Kontaminationsquellen oder Verarbeitungsstörungen zu erkennen und zu beseitigen, arbeiten wir nach den Grundsätzen des HACCP-Konzeptes (Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte). Die Anlage, die speziell für die Herstellung von Creapure® gebaut wurde, eliminiert nahezu jedes Risiko einer Kreuzkontamination oder Kontamination durch andere Produkte.Creapure® wird auf einer komplett geschlossenen Produktionslinie hergestellt, beginnend mit der Lieferung der Rohstoffe bis zum endgültigen Verpackungsprozess. Jede Produktionscharge wird mit Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) und anderen analytischen Techniken getestet, bevor sie zum Versand freigegeben wird.Unser bewährter, zuverlässiger Herstellungsprozess gewährleistet eine gleichbleibende, optimale Qualität und Reinheit!

Creapure® unterliegt strengen Qualitätskontrollen

Jede Charge von Creapure® wird vor Verlassen des Werks auf Reinheit geprüft. Creapure® ist auf der Cologne List® gelistet. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte mit minimiertem Dopingrisiko, die von einem weltweit anerkannten Labor für ausgewählte Dopingsubstanzen getestet wurden.

Es gibt verschiedene Wege, um Kreatin kommerziell herzustellen. Die AlzChem Trostberg GmbH verwendet ein Verfahren ausgehend von Sarkosinat und Cyanamid. Diese Produktionsmethode gilt als die beste und sicherste. Auf diese Weise minimiert die AlzChem Trostberg GmbH das Risiko, dass das produzierte Kreatin zwei unerwünschte Nebenprodukte enthält: Dicyandiamid (DCD) und Dihydrotriazin (DHT). Reines Kreatin sollte nicht mehr als einige Dutzend Teile pro Million (ppm) DCD und kein nachweisbares DHT enthalten, das potenziell schädlich ist. Dies ist bei Creapure® der Fall.

Der Abbau von Kreatin während der Herstellung oder Lagerung kann Kreatinin produzieren. In einigen kommerziellen Kreatinproben wurden Gehalte über einem Prozent gemessen. In einigen zufällig gekauften Kreatinproben innerhalb des Wettbewerbs wurde ein Anteil von über einem Prozent festgestellt. In Konkurrenzprodukten ist Kreatinin nicht gefährlich, bietet jedoch keinen Leistungsvorteil und weist auf eine schlampige Herstellung hin.

Einige Analysen von kommerziellem Kreatin haben hohe Gehalte an anderen Kontaminanten gemeldet. Zusätzlich zu den oben genannten enthalten Nahrungsergänzungsmittel im Allgemeinen manchmal Steroide, Freizeitdrogen und andere verbotene Substanzen, die absichtlich oder versehentlich eingeführt wurden. Daher ist es wichtig, auf das Creapure®-Logo auf der Verpackung zu achten, da dies sicherstellt, dass Sie das reinste und beste Kreatin-Monohydrat Made in Germany kaufen!

creapure® ist die reinste Kreatinform auf dem Markt. Creapure® wird zu 100% in unserem eigenen Werk in Deutschland hergestellt. Nicht alle Kreatine sind gleich. Produkte, die anderswo hergestellt werden, sind qualitativ nicht vergleichbar.

Creapure® gewährleistet ein konstant hohes Qualitätsniveau und jede Charge wird vor dem Versand analytisch kontrolliert. Creapure® ist das einzige auf der westlichen Hemisphäre produzierte Kreatin und wird daher kontinuierlich nach strengen deutschen und europäischen Standards hergestellt.

Alle Schritte des Herstellungsprozesses werden kontinuierlich überwacht und gut dokumentiert, was zu einer gleichbleibenden, zuverlässigen und unübertroffenen Qualität führt.
Unser Prozess

Creapure® wird in einer zertifizierten GMP-Anlage hergestellt, die speziell für die Herstellung von Kreatin entwickelt wurde. Es setzt höchste Maßstäbe in Bezug auf Qualität, Reinheit und Sicherheit. Die Herstellung von Creapure® ist IFS FOOD-zertifiziert, ein Qualitätsstandard, der von der „Global Food Safety Initiative“ anerkannt ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kreatin herzustellen. Wir verwenden die beste und sicherste Produktionsmethode, um das Risiko unerwünschter Nebenprodukte zu minimieren. Aufgrund unseres Produktionsprozesses ist Creapure® möglicherweise nicht mit dem schädlichen DHT (Dihydrotriazin) kontaminiert.
Die für die Herstellung von Creapure® verwendeten Materialien sind nicht tierischen Ursprungs. Daher ist Creapure® vegetarisch und vegan. Weitere Informationen finden Sie unter Analyseergebnisse.

Die Grundstoffe für die Herstellung von Creapure® werden im eigenen Haus hergestellt und von der AlzChem Trostberg GmbH streng überwacht.

 

 

Was ist Creatin

Creatin wurde erstmals 1832 identifiziert, als Michel Eugène Chevreul es aus dem Basifizierwasserextrakt des Skelettmuskels isolierte. Später benannte er den kristallisierten Niederschlag nach dem griechischen Wort für Fleisch. 1928 wurde gezeigt, dass Kreatin im Gleichgewicht mit Kreatinin existiert. Studien in den 1920er Jahren zeigten, dass der Verzehr großer Mengen Kreatin nicht zu ihrer Ausscheidung führte. Dieses Ergebnis wies auf die Fähigkeit des Körpers hin, Kreatin zu speichern, was wiederum seine Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel vorgeschlagen.

Im Jahr 1912 fanden die Forscher der Harvard University, Otto Folin und Willey Glover Denis, Hinweise darauf, dass die Einnahme von Kreatin den Kreatin des Muskels dramatisch steigern kann.  [Nicht-Primärquelle benötigt] In den späten 1920er Jahren, nachdem sie festgestellt hatten, dass die intramuskulären Speicher von Kreatin durch die Einnahme von Kreatin in größerer als normaler Menge erhöht werden können, entdeckten Wissenschaftler Kreatin-Phosphat, und festgestellt, dass Kreatin ein wichtiger Akteur im Stoffwechsel des Skeletts ist Muskel.

Langzeitleistung mit Creapure®
Erhöhte Energie durch Kreatin

Kreatin spielt eine zentrale Rolle beim Transport und der Speicherung von Energie in jeder menschlichen Körperzelle. Im Körper eines Erwachsenen finden sich etwa 80 bis 130 Gramm dieser natürlichen Körpersubstanz. Da der Körper jedoch täglich ein bis zwei Prozent davon verdaut und ausscheidet, ist es auch notwendig, den Kreatinvorrat regelmäßig aufzufüllen. Da ein Teil von verschiedenen Organen synthetisiert werden kann, muss der Rest über die Nahrung aufgenommen werden. Es gilt: Kreatin ist in relevanten Mengen nur in Fleisch und Fisch enthalten, nicht jedoch in Gemüse oder Milchprodukten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.